Suche

helfen Sie den gallebären in vietnam!

Noch etwa 800 Bären leben in winzigen Käfigen in sogenannten Bärenfarmen, viele werden sogar immer noch als Gallebären missbraucht. Darum müssen wir jetzt aktiv werden!

Überblick VIER PFOTEN Bärenhilfe in vietnam

Alles auf einen Blick

Das Leid der Gallebären

Auf Bärenfarmen in Vietnam leben Bären in winzigen Käfigen – vielen von ihnen wir noch immer Galle entnommen

Mehr

Chronik unserer Arbeit und Erfolge

Einsatz für die Gallebären in Vietnam

Mehr

BÄRENWALD Ninh Binh

Das VIER PFOTEN Bärenschutzzentrum in Vietnam hat Platz für bis zu 44 Bären 

Mehr

Unsere Pläne für Vietnam

VIER PFOTEN hat es sich zum Ziel gesetzt, gemeinsam mit anderen in Vietnam aktiven Organisationen, die Haltung und den Missbrauch von Bären auf Gallefarmen in Vietnam zu beenden.

Mehr
  • unzählige

    Bären wurden der Wildnis entrissen

  • ca. 250

    Bärenfarmen gibt es in Vietnam

  • ca. 800

    Gallebären leben in Gefangenschaft

  • 17

    durch VIER PFOTEN gerettete Bären in Vietnam seit 2017

VIer Pfoten rettet Tiere in Not

Für diese Bären gibt es eine zweite Chance in unserem BÄRENWALD Ninh Binh

Größte Rettung in Vietnam

5 Bären erreichen Ninh Binh

Mehr

Mi & Tam

Zwei Bärenjungen vor dem illegalen Handel mit Wildtieren in Vietnam gerettet
 

MEhr

May & Binh Yen

VIER PFOTEN beendet die Bärenhaltung in der Provinz Ninh Binh

MEhr

Long & Trang

Zwei Bären sind in Sicherheit und eine weitere Vietnamesiche Provinz ist frei von Gallebär-Farmen
 

MEhr

Hoa Lan & Hoa Tra

VIER PFOTEN rettet ein weiteres Paar misshandelter Bären, die seit über 12 Jahren eingesperrt sind

MEhr

Petition

Helfen Sie den Gallebären in Vietnam!

Jetzt Unterschreiben

#saddestbears

Facebook
Instagram
Twitter

Folgen Sie uns:

VIER PFOTEN auf facebook
Facebook
VIER PFOTEN auf youtube
Youtube
VIER PFOTEN auf twitter
Twitter
VIER PFOTEN auf instagram
Instagram

Bleiben Sie immer am Laufenden!

newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie alle Neuigkeiten zu unseren Projekten, Wildtierschutzzentren, Kampagnen und unserem weltweiten Einsatz für Tiere in Not zuerst. Unser Newsletter informiert sie monatlich über unsere Arbeit!